Hier fängt die Geschichte an. It’s a truth universally acknowledged, that a single man in possession of a good fortune, must be in want of a wife. Call me Ishmael. Lorsque j’avais six ans j’ai vu, une fois, une manifique image dans un livre sur la Forêt Vierge qui s’appelait “Histoires Vécues”. Wer da? Es fiel Regen in jener Nacht, einer feiner, wispernder Regen. All children, except one, grow up. Als ich fünfzehn war, hatte ich Gelbsucht. Ich hatte mir nie viele Gedanken darüber gemacht, wie ich sterben würde, obwohl ich in den vergangenen Monaten allen Grund dazu gehabt hätte. Sanchez hasste es, wenn Fremde in seine Bar kamen. There was no possibility of taking a walk that day. In einer Höhle in der Erde, da lebte ein Hobbit. Der Wind heulte durch die Nacht und trug einen Duft heran, der die Welt verändern sollte. Während sie sich auf die Knie fallen ließ und anfing zu weinen, schaute er sich nach allen Seiten um. Die Temperatur im Zimmer sank rasch. Als ich aufwachte, ist die andere Seite des Bettes kalt. Auf ein Wort, Gregorio, wir wollen nichts in die Tasche stecken. Frustriert betrachtete ich mich im Spiegel. Der Künstler ist der Schöpfer schöner Dinger. „Du willst mich wohl verarschen“, sagte der Türsteher und verschränkte die Arme vor seiner Brust. Ein für alle Mal. Das Auto fuhr davon und ließ das kleine Mädchen auf dem Parkplatz zurück. Gerade als ich dachte, noch schlimmer kann dieser Tag nicht werden, sah ich den toten Typen neben meinem Schließfach stehen. An diesem letzten Nachmittag des Jahres, war es schon ungewöhnlich früh stockdunkel geworden. In meiner frühsten Erinnerung bin ich drei Jahre alt und versuche meine Schwester umzubringen. Ich kenne die Melodie des Lebens. Ach, was muß man oft von bösen Kindern hören oder lesen! „Beeil dich!“ Dies war für mich ein denkwürdiger Tag, da er gewaltige Veränderungen in mir bewirkte. Letztes Jahr im November hat ein Buch mein Leben gerettet. Es gibt bestimmte Orte, an denen wir uns rumtreiben. Es ist jetzt 64 Jahre her, dass der Präsident und das Konsortium die Liebe als Krankheit identifiziert haben, und vor 43 Jahren haben die Wissenschaftler ein Heilmittel dagegen entwickelt. „Ich verstehe…“, sagte der Vampir nachdenklich und ging langsam durch das Zimmer zum Fenster hinüber. Es bleibt so wenig Zeit. ENDE

{Review} Fack Ju Göhte

Na??



Heute gibt es endlich mal die Review zu "Fack Ju Göhte"! Obwohl ich sagen muss, dass die Kinozahlen eigentlich für sich sprechen, oder? Er ist in Deutschland der meistbesuchte Film im Jahr 2013. Da mussten selbst z.B. Iron Man 3 oder der Hobbit einstecken (aber der kam ja auch später in die Kinos ;P).

Ehrlich, es ist wirklich ein sehr guter Film der viele Klischees bedient, aber auch viele Wahrheiten sehr überzogen darstellt.
Um was geht es? Zeki Müller ist ein gut aussehender junger Bankräuber. Nach 13 Monaten Gefängnissaufenthalt wird er entlassen und will seine Beute holen und sich nen schönes Leben machen. Seine gute Freundin die das Geld verstecken sollte ist aber leider eine ziemlich blonde Nutte. Diese hat das Geld auf einer Baustelle auf einer Schule vergaben, jetzt steht dort aber leider eine neue Sporthalle für die Goethe - Gesamtschule! Zeki sieht, dass der Hausmeister gestorben ist, ist nicht dumm und will sich für den Job bewerben, da der Haumeister bekanntlich ein Generalschlüssel hat.
Am nächsten Tag will er sich vorstellen und geht zum "Bewerbungsgespräch". Nachdem er ziemlich illegal alle anderen Bewerber durch einen gefakten Amokalarm aus dem rennen wirft, bleibt er der einzige Bewerber für den Job... aber nicht als Hausmeister sondern als neue Aushilfslehrer war Bewerbungsgespräch! Zeki Müller hat noch nicht mal seinen Hauptschulabschluss gemacht und soll nun unterrichten?! Aber man merkt sofort, die Schüler haben mehr Respekt vor ihm, als vor den anderen Lehrern oder gar der naiven Referendarin Lisa Schnabelstedt. Mit seiner direkten und unkonventionellen Art holt er die Schüler zum Unterricht. Nachdem er aus dem Puff wo er vorerst gewohnt hat, raus geflogen ist muss er sich eine neue bleibe suchen. Er bricht bei Schnabelstedt die mit ihrer Schwester und eine Lehrerkollegin zusammen wohnt im Schuppen ein. Nachdem beide das aber bemerkt haben und auch, dass Zeki Müller das Zeugnis der Schnabelstedt kopiert hat, wird er gezwungen in die Horror -Klasse 10b zu gehen und dort auch richtigen Unterricht zu machen und nicht nur DVD's zu schauen.

In einer Chaotischen Schule wo eine Lehrerin sich regelmäßig versucht umzubringen, weil sie ein Burn -Out hat und die Schüler sie quälen, die Referendarin mehr Angst hat vor den Schülern als vor allem anderen und es eine Leimschnüffelnde Rektorin gibt, müsste Zeki ja nicht weiter auffalen, oder?
Nachts buddelt er unter der Sporthalle sich immer weiter zu dem Geld und Tagsüber unterrichtet er die 10b....ein riesen Spaß und zum schreien komisch!

Ich hatte das Glück durch mein FSJ als Begleitperson bei einer "Weihnachtsfeier" einer Klasse noch einmal in den Film zu gehen. Und wirklich.... die Witze waren auch noch beim zweiten Mal witzig und man konnte lachen. Klar ist, dass es bestimmt in keiner Schule so chaotisch abläuft und ein Zeki Müller auch niemals eingestellt wurden wäre, aber dieser andere Blickwinkel ist mal was anderes. Ich kann allen, die diesen Film noch nicht geschaut haben, nur empfehlen ihn zu schauen! Es ist wirklich ein schöner und lustiger Film und vor allem für alles Altersklassen. Elyas M'Barek ist wie immer schnukelig anzuschauen und spielt seine Rolle herzallerliebst. Wenn man den Film schaut muss man sich in ihn verlieben! *.* Auch hinter all dem Witz und dem Übertriebenen finden man immer wieder Fünkchen von Wahrheit. Auch wenn man es nicht sehen will.... also auch ein klein bisschen lehrreich =)



Also viel Spaß beim Film schauen
xoxo Cörnchen


Kommentare :

  1. Tolle Review :) ich liebe Fack yu Göthe einfach er ist so lustig :)
    Liebe Grüße
    Nasti ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir! =)
      Das ist er wirklich... ich war so froh ihn zweimal geschaut zu haben und warte schon ganz sehnsüchtig auf die DVD =))

      Cörnchen

      Löschen
  2. Ich habe den Film NATÜRLICH auch gesehen ;-) und er war richtig lustig und deine Rezension ist sooo passend :) *schön schreibst du*leichte Kost*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön <3 Ich versuche das nicht langweilig zu machen immer nach dem gleichen Stil einer Rezension wie man sie in Zeitungen oder so liest. Ich versuche meine persönliche Note und das Gefühl was ich beim anschauen dieses Filmes oder des Buches rüber zu bringen ;D und wenn das klappt ist das super!

      Liebste Grüße Cörnchen

      Löschen

Ich freue mich immer über Kommentare.
Schau doch später mal vorbei, dann habe ich bestimmt geantwortet. <3