Hier fängt die Geschichte an. It’s a truth universally acknowledged, that a single man in possession of a good fortune, must be in want of a wife. Call me Ishmael. Lorsque j’avais six ans j’ai vu, une fois, une manifique image dans un livre sur la Forêt Vierge qui s’appelait “Histoires Vécues”. Wer da? Es fiel Regen in jener Nacht, einer feiner, wispernder Regen. All children, except one, grow up. Als ich fünfzehn war, hatte ich Gelbsucht. Ich hatte mir nie viele Gedanken darüber gemacht, wie ich sterben würde, obwohl ich in den vergangenen Monaten allen Grund dazu gehabt hätte. Sanchez hasste es, wenn Fremde in seine Bar kamen. There was no possibility of taking a walk that day. In einer Höhle in der Erde, da lebte ein Hobbit. Der Wind heulte durch die Nacht und trug einen Duft heran, der die Welt verändern sollte. Während sie sich auf die Knie fallen ließ und anfing zu weinen, schaute er sich nach allen Seiten um. Die Temperatur im Zimmer sank rasch. Als ich aufwachte, ist die andere Seite des Bettes kalt. Auf ein Wort, Gregorio, wir wollen nichts in die Tasche stecken. Frustriert betrachtete ich mich im Spiegel. Der Künstler ist der Schöpfer schöner Dinger. „Du willst mich wohl verarschen“, sagte der Türsteher und verschränkte die Arme vor seiner Brust. Ein für alle Mal. Das Auto fuhr davon und ließ das kleine Mädchen auf dem Parkplatz zurück. Gerade als ich dachte, noch schlimmer kann dieser Tag nicht werden, sah ich den toten Typen neben meinem Schließfach stehen. An diesem letzten Nachmittag des Jahres, war es schon ungewöhnlich früh stockdunkel geworden. In meiner frühsten Erinnerung bin ich drei Jahre alt und versuche meine Schwester umzubringen. Ich kenne die Melodie des Lebens. Ach, was muß man oft von bösen Kindern hören oder lesen! „Beeil dich!“ Dies war für mich ein denkwürdiger Tag, da er gewaltige Veränderungen in mir bewirkte. Letztes Jahr im November hat ein Buch mein Leben gerettet. Es gibt bestimmte Orte, an denen wir uns rumtreiben. Es ist jetzt 64 Jahre her, dass der Präsident und das Konsortium die Liebe als Krankheit identifiziert haben, und vor 43 Jahren haben die Wissenschaftler ein Heilmittel dagegen entwickelt. „Ich verstehe…“, sagte der Vampir nachdenklich und ging langsam durch das Zimmer zum Fenster hinüber. Es bleibt so wenig Zeit. ENDE

{Review} Fountain Bridge - Samantha Young

Hey,
kennt ihr das ihr Kindle - Leser da draußen? Da schaut man auf die Amazon - Seite, und schaut hmm... ist gerade ein nettes E - Book gratis? Wenn ja dann downloadet man sich (bei mir zumeist einen Haufen) E - Books und verliert früher oder später dem Überblick. Dann schaut man mal wieder auf sein Kindle, überlegt ob was tolles drauf ist und freut sich wenn ein Buch einen anspringt, was gelesen werden will. So war es auch bei Fountain Bridge. Lange war es drauf, dann wurde es gefunden und gelesen.
Hier kaufen: Amazon

Ellie ist seit Jahren in den besten Freund ihres Bruders Adam verliebt. Seit sie 14 ist. Und er? Er hat sie immer wie eine kleine Schwester behandelt. Die Jahre vergehen und dann kommt es zu einem Kuss zwischen den beiden.... für Ellie bricht eine Welt zusammen. Wenn sie nicht einmal mit ihm befreundet sein kann, was soll sie noch tun? Er ist doch ihre wahre Liebe. Und dann passiert etwas, was Adam an seinen Geüfhlen Zweifeln lässt... setzt er alles auf eine Karte?






Ellie Carmichael und Adam Sutherland sind seit Jahren eng befreundet. Und sie wollen es auch bleiben. Insgeheim glauben alle um sie herum, dass sie das perfekte Paar wären. - die sexuellen Spannungen zwischen ihnen ist kaum zu übersehen. Nur Ellie und Adam scheinen das nicht zu merken. Doch dann kommt es eines Abends zu einem verhängnisvollen Kuss, und plötzlich ist alles anders. Adam hat Ellie gegenüber zwar einen ausgeprägten Beschützerinstinkt, aber schließlich ist sie auch die kleine Schwester seines besten Freunds Braden. Ellie hingegen hat schon seit Teenagerzeiten für den attraktiven Adam geschwärmt. Inzwischen scheint er sie mit anderen Augen zu sehen: Ellie hat sich zu einer langbeinigen blonden Schönheit entwickelt, und Adam stört es mehr und mehr, dass sie ständig die Blicke anderer Männer auf sich zieht. Doch wie soll er Braden erklären, dass er sich in seine kleine Schwester verliebt hat, ohne dabei ihre Freundschaft aufs Spiel zu setzten?





Es ist immer dasselbe, wenn man etwas in einem großen Haufen von Sachen sucht: Das, was man sucht, befindet sich unweigerlich ganz zuunterst.







Mir persönlich gefällt ja das Originale Cover besser. Das ist nicht ganz so aufdringlich, wie es das Deutsche ist. Auf dem Deutschen sieht man ein "fast" küssendes Pärchen und auf dem Englischen ein Mädchen mit Blonden Haaren, wie sie scheinbar nachdenkt. Das sieht... romantischer aus, aber ist wahrscheinlich auch nur eine Geschmackssache... =)








Ich finde das Buch war ein nettes Buch für Zwischendurch. Nichts weiter spannendes, aber nett. Aber an der Seitenanzahl sieht man auch, dass es ein "Kurzroman" ist und es alles "schneller" gehen muss. Trotzdem kommt einem in dem Buch nichts einfach hingeschmiert vor. Fountain Bridge ist nur eine Kurzgeschichte für Zwei weitere Romane der Autorin. Und man liest auch nur Tagebuchausschnitte von Ellie, wie sie die Erlebnisse im Bezug auf Adam erlebt hat. Interessante Ansicht, vor allem da es mit dem "heute" verschwimmt und Adam seine Kommentare dazu geben kann. Ich finde das ist mal etwas anderes, so wird man sozusagen am Anfang mit dem Ende konfrontiert :)
Nett für Zwischendurch, schade ist wie gesagt die Kürze, ich mag die Beiden, ein wenig mehr von ihnen hätte mich gefreut, aber dafür muss ich wohl die anderen Bücher von Miss Young lesen.
Wer mag, dem kann ich das Buch empfehlen.
Viel Spaß beim Lesen <3


Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich immer über Kommentare.
Schau doch später mal vorbei, dann habe ich bestimmt geantwortet. <3